Wir setzen uns aktiv dafür ein, dass jedes
Anderssein akzeptiert und geschätzt wird.

Projekte / App: Irmgard

App IRMGARD hilft Erwachsenen - Einheimische wie Geflüchteten - Lesen und Schreiben zu lernen. Level 1 kann nun kostenfrei heruntergeladen werden!

App IRMGARD hilft Erwachsenen - Einheimische wie Geflüchteten - Lesen und Schreiben zu lernen. Level 1 kann nun kostenfrei heruntergeladen werden!

Level 1 kann nun kostenfrei heruntergeladen werden!

App IRMGARD hilft Erwachsenen - Einheimische wie Geflüchteten - Lesen und Schreiben zu lernen. Level 1 kann nun kostenfrei heruntergeladen werden!

App IRMGARD hilft Erwachsenen - Einheimische wie Geflüchteten - Lesen und Schreiben zu lernen. Level 1 kann nun kostenfrei heruntergeladen werden!

App IRMGARD hilft Erwachsenen - Einheimischen wie Geflüchteten - Lesen und Schreiben zu lernen.

Projekte / Workshop: Schall + Brauch

Wie machen ich einen Tauben auf mich aufmerksam? Wie sollte ein Hörender mit einem Schwerhörigen sprechen? Unsere 3 Experten informieren über das Thema kurzweilig, praxisorientiert und mit viel Humor.

Wie machen ich einen Tauben auf mich aufmerksam? Wie sollte ein Hörender mit einem Schwerhörigen sprechen?
Unsere 3 Experten informieren über das Thema kurzweilig, praxisorientiert und mit viel Humor.

Wie machen ich einen Tauben auf mich aufmerksam? Wie sollte ein Hörender mit einem Schwerhörigen sprechen? Was ist der Unterschied zwischen den Hilfsmitteln Brille und Hörgerät? Oder wie unterscheiden sich LBG, LUG und DGS zueinander?

Unsere 3 Experten informieren über das Thema kurzweilig, praxisorientiert und mit viel Humor.

Unsere 3 Experten informieren über das Thema kurzweilig, praxisorientiert und mit viel Humor.

Unsere 3 Experten informieren über das Thema kurzweilig, praxisorientiert und mit viel Humor.

Musik und Hörschädigung schließen sich aus? Nicht, wenn der Text in Gebärden übersetzt wurde!

Musik und Hörschädigung schließen sich aus? Nicht, wenn der Text in Gebärden übersetzt wurde!

Musik und Hörschädigung schließen sich aus? Nicht, wenn der Text in Gebärden übersetzt wurde!

Rückblick / Lernsoftware: Kleine Helfer

Gemeinsam mit Studierenden der Humboldt-Universität Berlin haben wir die DVD Kleine Helfer gemacht, auf der 5 Lieder gebärdet werden - und vieles mehr!

Gemeinsam mit Studierenden der Humboldt-Universität Berlin haben wir die DVD Kleine Helfer gemacht, auf der 5 Lieder gebärdet werden - und vieles mehr!

Gemeinsam mit Studierenden der Humboldt-Universität Berlin haben wir die DVD Kleine Helfer erstellt, auf der 5 Lieder gebärdet werden - und vieles mehr!

Projekte / Coworking-Space TUECHTIG

Menschen mit unterschiedlichsten Arbeitsvoraussetzungen und Erfahrungen treffen in TUECHTIG aufeinander – Rollstuhlfahrer auf Sehbehinderte, Existenzgründer auf Freiberufler oder Kreativköpfe auf Zahlenjongleure. Mit ihnen und starken Partnern wollen wir mit TUECHTIG einen kreativen Raum entwickeln, der durch inklusive Denkstrategien neue Horizonte erschließt.

TUECHTIG wird Deutschlands erster Coworking Space, den Menschen jeglicher Ausgangslage - egal ob mit oder ohne Behinderung - besuchen können.

Learn
as you are!

Projekte / Lernplattform: LAYA

Learn as you are - kurz LAYA - wird eine eLearning Plattform, die Lernen für alle ermöglicht.

Mit LAYA können Lernvideos mit Gebärdensprache, Audiodeskription oder in Leichter Sprache ergänzt werden. Ganz einfach! So verstehen alle die Lernvideos!

ArrowArrow
ArrowArrow
Slider

Projekte / Coworking-Space TUECHTIG

TUECHTIG richtet sich an Gründer, Freiberufler und Studenten mit und ohne Handicap, sowie an Angestellte, die aufgrund einer Einschränkung besondere räumliche oder personelle Bedürfnisse haben.  Tüchtig sein kann jeder - ob mit oder ohne Handicap.

Projekte / Filme: Anderssein

An Menschen im Rollstuhl denken viele zuerst, wenn es um Barrierefreiheit geht. Bordsteinkanten, schwere zu öffnende Türen oder Kopfsteinpflaster stellen Rollstuhlfahrer tatsächlich vor Probleme. Im Rahmen der unseres Projektes "Anders sein" haben wir Dominik fragen zu seinem Alltag gestellt.

Mitmachen

Ihnen gefallen unsere Projekte? Und Sie würden sich gerne engagieren? Es gibt vielfältige Möglichkeiten des Mitmachens! Mehr dazu finden Sie HIER.

Über uns / Schirmherrin

Bekannt als Schauspielerin aus Film und Fernsehen setzt sich Birge Schade für die Alphabetisierung ein. Warum Sie es tut, erfahren Sie HIER.

Projekte / Filme: Die Hörboten

Wenn man weiß, wie's funktioniert, geht vieles leichter. So ist das auch im Gespräch mit schwerhörigen Personen. Welche Grundregeln die Kommunikation erleichtern, zeigen "Die Hörboten" in 12 kurzen Filmen.

Projekte / App: Jobcenter-Formulare

87% der deutschen Bürger verstehen lt. der Gesellschaft für deutsche Sprache das Amtsdeutsch von Behörden nicht. Einen Antrag beim Jobcenter auszufüllen, bedeutet für viele Menschen daher eine Herausforderung. Eine besondere Hilfe erhalten ab sofort Gebärdensprachler: Sie können sich mittels einer App die Formulare in Deutscher Gebärdensprache (DGS) erläutern lassen.