Ein Workshop von KOPF, HAND + FUSS
Ort: Lipschitzplatz, Berlin-Neukölln
Datum: 16. Juli 2017
Uhrzeit: von 10-18 Uhr

Inklusives Kinderfest 2017 - Wir sind dabei!

Wir machen mit beim Inklusiven Kinder- und Jugendfest in Berlin-Neukölln auf dem Lipschitzplatz!
An drei Stationen lernst Du bei uns dort Dinge, mit denen Du Deine Freunde oder Eltern beeindrucken wirst:

Workshop 1: Blind fotografieren
Fotografieren, ohne dabei selbst etwas zu sehen? Geht das? Nein, sagen die Meisten. Wir sagen: Ja! Und zwar Überraschend gut! Schließe einfach die Augen und lass Dich in unserem Workshop beim Fotografieren begleiten. Unsere Begleitperson, beschreibt Dir ganz genau, was sich vor Deinem Objektiv gerade abspielt. Du entscheidest, wann Du abdrückst. Du merkst: Bei uns ist Fotografieren Teamwork. Und es lohnt, sich darauf einzulassen. Denn so entstehen äußerst aufregende Kunstwerke, die sich sehen und beschreiben lassen können.

Workshop 2: Lerne Blindenschrift und schicke eine Botschaft an die Welt!
Können Blinde und Menschen, die schlecht sehen, Dein Klingelschild an der Haustür lesen? Und: Hast Du schon mal einen Luftballon steigen lassen, auf dem DEIN Name in Brailleschrift geschrieben steht? Falls nein, dann ist das Inklusive Kinderfest am 16. Juli Deine Gelegenheit, das zu ändern! Wir zeigen Dir, wie. Und natürlich kannst Du Dein persönliches Namensschild dann auch mit nachhause nehmen. Oder Du schickst einen Luftballon mit Deinem Namen oder einer Botschaft in Brailleschrift an die Welt!

Workshop 3: Besser als Graffiti - Unser TapeArt Workshop
Ein paar Rollen Klebeband, ein Teppichmesser und etwas Kreativität reichen - und schon bist Du Teil eines aufregenden Trends: Beklebe Leinwände, Deine Möbel oder auch Deine Tasche mit coolen oder lustigen Designs und Mustern. Wie es geht, lernst Du an unserem Stand beim Inklusiven Kinderfest in Neukölln.