5 Fragen an... Johannes Franke

Foto von Johannes Franke

Wer sind die 'Köpfe' hinter KOPF, HAND + FUSS? Wer unterstützt oder arbeitet für die Einrichtung und warum? In der Rubrik "5 Fragen an..." stellen wir Personen vor, die sich für KOPF, HAND + FUSS engagieren.

Ich unterstütze KOPF, HAND + FUSS,  weil... es viel zu wenige Menschen mit einer konkreten Vorstellung einer besseren Welt gibt. KOPF, HAND + FUSS hat diese Idee. Ich bin froh diese Idee mit umsetzen zu dürfen.

Ich begeistere meine Mitmenschen durch... meine Vielseitigkeit. Da ich in vielen Bereichen arbeite und mich die Menschen oft erst einmal nur auf einem Gebiet kennenlernen, gibt es ein großes "Oho", wenn sie feststellen, dass ich auch als Schauspieler arbeite oder eben als Fotograf und Kameramann. Dass ich auch Zauberer und Jongleur bin, wissen die wenigsten.

Das wünsche ich mir von der Gesellschaft in der ich lebe... Einen offeneren und ehrlicheren Umgang miteinander. Es wird so viel mit dem Konzept Mogelpackung gearbeitet - das sollte jeder für sich abschaffen.

Darüber wüsste ich gern mehr:  Über verschiedene Solidaritätskonzepte. Jeder Mensch hat ein anderes Konzept im Kopf und so wird oft durch Konsensfindung der Kern der Sache verfehlt. Ich frage mich, wie man verschiedene Solidaritätskonzepte unter einen gesellschaftlichen Hut bringen kann.

Ein breites Grinsen ziert mein Gesicht, wenn ... Menschen es schaffen, über sich selbst zu lachen. Wenn auch Schicksalsschläge einem den Humor nicht nehmen, selbst wenn der dann zum Galgenhumor wird.