SCHALL+BRAUCH

Sensibilisierungsworkshop - Wie sollten hörende, schwerhörige und taube Personen miteinander umgehen?

Die Antwort auf die Frage ist nicht ein einfach. Wie machen ich einen Tauben auf mich aufmerksam? Wie sollte ein Hörender mit einem Schwerhörigen sprechen? Was ist der Unterschied zwischen den Hilfsmitteln Brille und Hörgerät? Oder wie unterscheiden sich LBG, LUG und DGS zueinander?

Unsere 3 Experten:

  • Dominic Batram (hörend)
  • Claudia Piplow (schwerhörig) und
  • Ludwig Herb (taub) 

informieren über das Thema kurzweilig, praxisorientiert und mit viel Humor.

Das Ziel: Keine Probleme, Hemmungen, Missverständnisse im Umgang miteinander!

Sie möchten gerne, dass Ihre Kollegen oder Angestellten mehr über das Thema wissen? Dann rufen Sie uns einfach an oder mailen Sie uns. Der Workshop kann von jedermann - egal ob Firma, Behörde oder Verein - gebucht werden.

Kontakt:

T: 030 8321 66 40